Montag, 16. Juli 2012

Borkumer Fasanenbrause vom Frischemarkt

Borkumer Fasanenbrause
Sanddornlikör, 15 vol%, Frischemarkt, Strandstraße 5, 26757 Borkum

Sanddorn? Der ist verdammt sauer, pur gegessen, deshalb ist selbst eine Sanddornmarmelade bei uns im Kühlschrank versauert. Mochte keiner. Aber als Likör ist eine gehörige Portion Zucker im Spiel. Und die Brause ist sicher nicht ohne, zumindest ein kleiner Alkoholgehalt von 15 vol% sorgt für eine gewissen Frische im Kopf. Und dass Ostfriesen gerne einen heben, wissen wir seit Poppinga's Alter Bäckerei Kruiden sicher. Jedenfalls hat unser Volkskundler Herbert den massiven Alkoholkonsum der Ostfriesen untersucht.

Wir trinken ihn natürlich gekühlt, denn „man“ trinkt ihn nur gekühlt, fließt dann wie Sirup ins Pinnchen oder ins Stamperl (wie es die Süddeutschen Schnapstrinker nennen).

Farbe: schönes kräftiges Orange wie kräftiges Eigelb
Duft: fruchtig, Maracuja, Aprikosenmarmelade
Geschmack: fruchtig frisch, süffig wie dicker Saft, deutlich süß mit einem leicht herben Anklang, mehr Brause als Schnaps
Abgang: kurz, mehr säuerlich süß als herb
Eindruck: der wenige Alkohol wird deutlich übertüncht, also ein gefährliches Getränk, zumal die Fasanenbrause sehr süffig ist, schöner Abgang, obwohl der sehr kurz ist, nicht zu süß, klebt nicht

Schnaps:Lokal bedankt sich bei Montagsspieler Michael, der diese Spezialität spendiert hat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Sobald die Prüfung abgeschlossen ist, wird er (meistens) veröffentlicht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...