Montag, 10. September 2012

Zlota Gorzka Original 1928

Zlota Gorzka Original 1928
40 vol%, hergestellt von CEDC International sp. z o. o., Niederlassung Polmos Bialystok, ul. Elewatorska 20, PL15-950 Bialystok

Man glaubt ja so gar nicht, was alles aus Polen kommt. Der Importeur nennt sich „DAS Beste aus Polen“ und liefert natürlich nicht nur Schnaps nach Deutschland. Montagsspieler Herbert hat den Schnaps ganz regulär bei uns im Supermarkt gekauft. War ein Angebot im neu eröffneten Markant in Berg Fidel.

Vor der Verkostung übersetzt uns Herbert noch aus dem Englischen, was alles auf der Flasche steht: … six steps destillation … orange fruits … cloves … und übersieht, dass es auch ganz klein auf Deutsch auf dem Etikett steht: ...Wodka mit Auszügen aus Orangen und Nelken. Bald müssen wir die Etiketten der Flaschen vorab mit einer Lupe untersuchen, damit wir die kleine Schrift nicht überlesen.

Wir trinken Zlota Gorzka ungekühlt. Beizeiten werden wir Zlota Gorzka noch gekühlt verkosten.

Farbe: in der Flasche noch leicht gelblich, im Pinnchen fast klar
Duft: schwach, leicht nach Orangen, sind es nicht eher Pomeranzen? Der Duft erinnert schwach an das Schlitzer Wachtfeuer
Geschmack: prickelnd, fruchtig, wegen der Nelken schärfer werdend, ölig
Abgang: kurz bitter, süß, klebrig, Schärfe bleibt
Eindruck: Uiih, dieser Schnaps überrascht uns sehr positiv, interessant und geschmacklich gut komponiert. Also Augen auf, falls Sie mal in einem Markant einkaufen. Ob's den in jedem Markant gibt oder nur bei uns in Berg Fidel, wer weiß das schon.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Sobald die Prüfung abgeschlossen ist, wird er (meistens) veröffentlicht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...