Donnerstag, 21. September 2017

Kutterschluck

Kutterschluck
32 %vol, Hinrichs Spirituosen, Jeversche Straße 148, 26419 Schortens

Im Freundeskreis eines Montagsspielers ist dieser Kräuterlikör legendär. Der wird sogar eigens selbst durch einen Nachbarn in Ostfriesland eingekauft und dann kistenweise zu uns ins Münsterland verfrachtet. Ich habe immer nur vom Kutterschluck gehört, aber bis jetzt nie die Chance erhalten, ihn mal zu probieren. So viel ich weiß, ist der Nachbar jetzt verzogen, so dass der Nachschub in Havixbeck fraglich sein dürfte. Naja, heutzutage ist ja alles überall zu kaufen. Es kommt gut verpackt zu mir nach Hause. Dieser hier auch, allerdings unverpackt. Wofür hat man Freunde?!

Wir trinken diesen Kräuterlikör eiskalt.

Farbe: rötlichbraun dunkel
Aroma: Menthos, Minze, frisch, Saunaaufguss
Geschmack: klebrig, deutlich nach Menthol, erst minzig, dann süßlich
Abgang: bitter werdend, Krankenhaus, im Nachklang auch Kräuter
Fazit: Ramazotti, Averner oder Kutterschluck? Haut in dieselbe Kerbe, wobei hier die Minze gegenüber den Kräutern dominiert. Ist das ein hinreichender Unterschied, um dem Kutterschluck den Vorzug zu gewähren? Mmmh, weiß nicht ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Sobald die Prüfung abgeschlossen ist, wird er (meistens) veröffentlicht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...